Impressum | Kontakt
23. – 25. Juni 2011
Hannover
  • Hauptprogramm erschienenMehr lesen
  • Vorprogramm erschienenMehr lesen
  • Abstract-EinreichungMehr lesen
  • Abstract-System eröffnet!Mehr lesen
  • Abstract SystemMehr lesen
  • Call for AbstractsMehr lesen
Pfad | Programm | Schwerpunktthemen

Schwerpunktthemen

1. Leitlinien zur Wundbehandlung

Evidenz/Studiendesign in der Wundbehandlung

  • Akute Wunde
  • Wunden in der Gefäßmedizin (CVI , pAVK, Lymphödem)
  • Dekubitus
  • Diabetes
  • Verbrennung
  • Wundinfektion
  • Besondere/seltene Wunden (Herpes, Pyoderma, HIV , Strahlenulcus...)
  • Schmerztherapie bei Wunden
  • Psychosomatische Aspekte
  • Diskussionspanel:
    • Wundbehandlung Heute – „Back to the roots“?
    • Braucht es den Wundarzt noch oder gerade wieder?
    • Was kostet Wundbehandlung eigentlich?

2. Wissenschaftliche Sitzungen zum Thema

  • Lymphologie/Lymphtherapie
  • Stammzellen
  • Mikrozirkulation
  • Biomaterialien/Tissue Engineering
  • Reparative/Regenerative Medizin
  • Narbenprävention/Narbentherapie
  • Zell-Zell-Interaktionen in der Wundheilung
  • Immunologie/Bakteriologie
  • Wundauflagen
  • Physikochemische Wundbehandlung

3. Sitzungen der Gesundheitsfachberufe

  • Pflegewissenschaft/Pflegepraxis
  • Physiotherapie/Lymphtherapie
  • Podologie

4. Pro-Contra-Debatten/Podiumsdiskussionen

5. Freie Sitzungen/Themen

  • Fußsohlenrekonstruktion: Chirurg/Podologe
  • Funktion und Ästhetik in der Wundbehandlung
  • Medikolegale Aspekte der Wundbehandlung
  • Patientenschulungen (angesprochen sind alle Berufsgruppen)
  • Finanzierung/Abrechnung/Gesundheitsökonomie

6. Speaker’s Corner

7. Keynote lectures

  • Wundauflagen
    Rennekampf, Hans-Oliver (Hannover/DE)
  • Experimentelle Grundlagen der feuchten Wundbehandlung
    Breuing, Karl H. (Boston, MA/US)
  • Evidence inwound therapy
    Eriksson, Elof (Boston, MA/US)
  • Lymphologie
    Baumeister, Rüdiger (München/DE); Becker, Corinne (Brüssel/BE)